Geburtstagskonzert

Anlässlich des zweiten Jahrestages der Wiedereröffnung des Kulturpalasts mit dem neuen Konzertsaal ist die erweiterte philharmonische Familie zum Konzert geladen: die Unterstützer des Orchesters, ehemalige Mitglieder spielen mit aktiven Philharmonikern. Gemeinsam mit den Philharmonischen Chören kommt ein neues Werk des aus Dresden stammen Komponisten Karsten Gundermann zur Uraufführung. Als Geburtstagsgast eingeladen ist mit der Deutschen Streicherphilharmonie ein hervorragendes Jugendorchester, das von Wolfgang Hentrich, dem Konzertmeister der Dresdner Philharmonie, künstlerisch geleitet wird.

Veranstalter: Förderverein der Dresdner Philharmonie e. V. in Kooperation mit der Dresdner Philharmonie

Jean Sibelius
Andante festivo (1922/38)
Grazyna Bacewicz
Konzert für Streichorchester (1948)
Georges Bizet
Suite aus „L'Arlésienne“ (1872)

Prof. Wolfgang Hentrich | Leitung
Philharmonischer Chor Dresden
Fördervereins-Orchester gemeinsam mit ehemaligen und aktiven Mitgliedern der Dresdner Philharmonie
Deutsche Streicherphilharmonie

Zurück