Von wegen Stille Nacht!

…Das darf doch nicht wahr sein, was die kleine Marie im nächtlichen Wohnzimmer erlebt. Ein Heer von Mäusen führt einen erbitterten Kampf gegen Fritz' und Marius' Spielzeugfiguren und Lebkuchenmänner.

Der garstige Mäusekönig hat es besonders auf Maries Liebling, den Nussknacker, abgesehen, doch zum Glück sind Nussknacker und Marie klug und mutig. Ob es ihnen gelingen wird die Zinnsoldaten und Puppen aus der Gefahr zu retten?

Das Märchen vom Nussknacker und Mäusekönig ist nicht zuletzt durch die überwältigende Musik von Peter Tschaikowski auch heute noch weltbekannt. Damit das so bleibt, haben sich „KultBlechDresden“ und Uwe Steimle zusammengetan. Originelle Arrangements von Weihnachtsliedern aus aller Welt runden das Märchen ab.

Mit neuen, feinsinnigen und originellen Arrangements von Ausschnitten der Suite „Der Nussknacker“ von Peter Iljitsch Tschaikowski und von Weihnachtsliedern aus aller Welt, kongenial bearbeitet von Hans Reiner Schmidt und Markus Höller, setzt das Ensemble Akzente.

Eine „Musikweihnachtsgeschichte“ für die ganze Familie!

Veranstalter: booking-Agentur Sommerfeld

Uwe Steimle | Erzähler
KultBlechDresden – das Blechbläserensemble der Dresdner Philharmonie

Zurück